Baumaßnahmen an Gemeindestraßen gehen voran

Geschrieben von Felix Elflein. Veröffentlicht in Nachrichten aus der Gemeinde

Seit etwa zwei Wochen laufen die Sanierungen von Gemeindestraßen in Günthersleben-Wechmar auf Hochtouren. Der Gemeinderat bewilligte für die geplanten Maßnahmen insgesamt  über 107.000 Euro. Mit der Durchführung wurde die Firma Bickhardt Bau Thüringen GmbH aus Schwabhausen betraut.

Im Zuge der ersten Maßnahme wird die Deckschicht der Lindenstraße im Ortsteil Wechmar halbseitig erneuert. Ab kommender Woche beginnen zudem die Baumaßnahmen in der Riedstraße. Beginnend von der Schwabhäuser Straße werden die Fahrbahndecke erneuert und die Fußwege ausgebessert. Aufgrund des schlechten Zustands der Straße gab es in den letzten Jahren vermehrt das Problem, das sich Wasser und Schlamm am Fahrbahnrand stauten und vorbeifahrende Autos die Fassaden der Anwohner beschmutzten. „Wir bedanken uns schon jetzt bei allen Anwohnern für ihr Verständnis und ihre Geduld, sowie bei der Firma Bickardt Bau für die professionelle und zuverlässige Arbeit.“, betont der Erste Beigeordnete der Gemeinde, Felix Elflein. Der Abschluss der Maßnahmen ist für Anfang November vorgesehen.

Heimatglocken

Heimatglocken

Kontaktieren Sie uns

Gemeindeverwaltung
Günthersleben-Wechmar
Friedrich-Seitz-Weg 1
99869  Günthersleben-Wechmar

gemeinde[at]wechmar-bach.de

 

Login

Interaktiver Stadtplan

Sprechzeiten

Montag: 09.00-12.00 Uhr
Dienstag: 13.00-16.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 13.00-18.00 Uhr
Freitag: 09.00-12.00 Uhr