Thüringer Städtekette;

  • Radwandern

    radwandern Aktuelles Projekt in Günthersleben- Wechmar

    Radwandern in unserer Region

    Günthersleben-Wechmar liegt direkt am Radwanderweg "Thüringer Städtekette" und an der Route 5 des Radwanderweges durch den Landkreis Gotha. Ein Teil des Weges wurde in den letzten Monaten ausgebaut und neu beschildert, so können sich Radwanderer nun optimal orientieren. Nicht nur die Umgebung unserer Gemeinde ist für den Biker sehenswert. Im Ort sollte man auch am Bachstammhaus, am Landhaus Studnitz, der Veit-Bach-Mühle und der Insel Günthersleben (Teil des Geoparkprojektes) einen Stopp einlegen. 

    Radwandern durch den Landkreis Gotha- Route 5 auf den Spuren der Bach- Familie

    Streckenlänge: 40 km

    Streckenbeschaffenheit: mittlerer Schwierigkeitsgrad

    Höhendifferenz: zw. 250- 350 ü. NN

     

    Sehenswürdigkeiten und Rastplätze:

    Seeberg: Sternwarte Hotel & Gaststätte

    Günthersleben: Insel, Teil des Geoprojektes

    Wechmar: Bachstammhaus, Landhaus Studnitz, Veit-Bach-Mühle

    Mühlberg: Gut Ringhofen mit Golfplatz und Gaststätte, Campingplatz, Reitsport, Spring (Karstquelle)

    Burgruine Mühlburg: Aussichtspunkt und Museum, Imbiss Freudenthal, Gaststätte

    Burgruine Gleichen: Aussichtspunkt und Museum

    Tüttleben: Hunderennbahn

    Siebleben: Mönchspark  

Heimatglocken

Heimatglocken

Kontaktieren Sie uns

Gemeindeverwaltung
Günthersleben-Wechmar
Friedrich-Seitz-Weg 1
99869  Günthersleben-Wechmar

gemeinde[at]wechmar-bach.de

 

Login

Interaktiver Stadtplan

Sprechzeiten

Montag: 09.00-12.00 Uhr
Dienstag: 13.00-16.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 13.00-18.00 Uhr
Freitag: 09.00-12.00 Uhr